Urlaub wird nicht genehmigt

Melden
-
 Winkler -
Guten Tag,


mein chef verweigert mir die genehmigung meines urlaubes.in dem urlaub möchte ich den jakobsweg gehen das weiß er auch!ich sehe das als angriff gegen meine religion, bloß weil er ein atheist ist macht er das.nur um mich zu ärgern

1 Antwort

die urlaubsgenehmigung muss nunmal mit dem chef abgesprochen werden
sie haben aber einen anspruch darauf, wenn betriebliche gründe nicht entgegenstehen.er kann ihnen nicht jeden urlaubswunsch abschlagen
wenn sie allerdings denken, dass sie anspruch auf sonderurlaub für dieses vorhaben hätten, wundert mich das verhalten ihres chefs nicht.dann verhält er sich absolut korrekt.