ALG trotz Eigenkündigung?

- - Letzte Antwort:  ROMANA - 23. Januar 2012 um 11:46
Guten Tag,

02 Jahre lang war ich ALG- Empfängerin . Vor 02 Wochen habe ich einen Job finden können und habe natürlich das Arbeitsamt damit benachrichtigt. Nun im Laufe der Zeit merke ich , dass der Job nicht für mich ist.
Sollte ich jetzt kündigen , werde ich weiterhin ALG bekommen ?
Ich hoffe , jemand hat die Antwort auf meine Frage.
Lieben Dank.
Gruß
Mehr anzeigen 

1 Antwort

-1
Danke
Hallo

bei einer Eigenkündigung gibt es eine Sperrfrist in der man kein ALG erhält, das musst du unbedingt berücksichtigen!

Das soll die bequeme Reaktion "kein Bock auf den Job da nehm ich lieber wieder Geld vom Staat" verhindern.

Anderen geht es auch nicht anders: beiß dich erst mal weiter durch und bewirb dich nebenher auf andere Stellen die vielleicht interessanter für dich sind.

Nicht gleich beim ersten Versuch aufgeben!
Hallo Lina B!
Haben Sie einen schönen Dank für Ihre Antwort.
Sie haben mich davor, bewahrt einen großen Fehler zu machen.
L.G
Antwort von LinaB kommentieren