Bin ich gesetzlich zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet?

Melden
-
Message postés
1839
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
September 15, 2020
-
Guten Tag,

ich bin etwas verwundert: Heute kam eine Erinnerung zur Abgabe der Steuererklärung rein. Ich dachte allerdings, dass ich nicht zu einer Abgabe verpflichtet bin.
Ich bin Student, arbeite nebenher in einem Job auf 450-Euro-Basis und bin freiberuflich aktiv. Mit dem Nebenjob komme ich dabei auf durchschnittlich 150 bis 180 € im Monat. Nebenberuflich habe ich vergangenes Jahr einmalig 450 € verdient. Damit liege ich ja deutlich unter dem Freibetrag, der bei ca. 9000 € lag, dachte ich.

Kann mir zufällig jemand helfen? Muss ich doch eine machen? Kenne mich damit leider so gar nicht aus und bin für jede Hilfe dankbar!

1 Antwort

Message postés
1839
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
September 15, 2020
609
Hallo,

wenn Sie auch eine freiberufliche Tätigkeit ausüben, sind Sie verpflichtet, jährlich eine Steuererklärung abzugeben, wie gering auch immer Ihr Einkommen daraus ist.

Gruß vom CCM-Team