Verletzung Copyright

[Gelöst]
Melden
-
 rotkäppchen -
Hallo,

ich habe eine Frage zum Copyright. Undzwar habe ich gestern einen Brief bekommen, in dem ich zu 3.ooo€ Schadensersatz verdammt werde, da auf meiner Homepage ein bild (vom einem haus) ist,das copyright-geschützt ist.
kann ich dagegen widerspruch einlegen?

1 Antwort

Ja, das können Sie schon tun.
Meiner Meinung nach wird das nicht sonderlich erfolgreich sein, da es ja außer Frage steht,dass Sie das Bild veröffentlicht haben.
Der Copyright-Inhaber wird auch ohne Zweifel bestätigen können, dass er Ihnen keine Rechte verkauft hat.
Von daher sollten Sie den Betrag lieber bezahlen ehe noch unnötige Gerichtskosten hinzukommen.