Vertrag mit Yello Strom kündigen

Yello Strom bietet verschiedene Strom- und Gasverträge an. Wenn Sie Ihren Vertrag bei Yello Strom kündigen möchten, haben wir für Sie die folgenden Informationen und einen Musterbrief.


Verträge mit Yello Strom

Für Privatkunden bietet Yello Strom zunächst den Tarif Strom Basic an. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zwölf Monaten mit Preisgarantie und ist ein reiner Online-Vertrag.


Der Tarif Strom Extra bietet 24 Monate Preisgarantie bei einer ebenso langen Mindestvertragslaufzeit. Informationen und Rechnungen per E-Mail oder Post sind kostenlos. Es handelt sich bei diesem Tarif um 100 Prozent Ökostrom.

Beim Tarif Strom Plus kann der Kunde mit Zuzahlung ein Wunsch-Gerät (Waschmaschine, Kühlschrank, Fernseher) auswählen. Die Lieferung erfolgt vier Wochen nach Vertragsbestätigung. Die Preisgarantie und die Mindestvertragslaufzeit betragen 24 Monate. Auch hier bekommt der Kunde 100 Prozent Ökostrom.

Kann man einen Vertrag bei Yello Strom widerrufen?

Sie haben das Recht, ihren Vertrag innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsschluss ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufserklärung muss in Textform bei Yello Strom eingehen.

Kündigungsfrist bei Yello Strom

Nach den allgemeinen Geschäftsbedingungen beginnt die Laufzeit Ihres Stromvertrags mit dem von Yello bestätigten Lieferbeginn. Yello bietet Verträge mit einer Laufzeit von zwölf oder 24 Monaten an. Kündigen Sie den Vertrag nicht mit einer Frist von sechs Wochen vor Ablauf der Laufzeit, verlängert sich der Vertrag um weitere zwölf Monate. Die Kündigung muss in Textform erfolgen.

Ist im Vertrag keine Erstlaufzeit vereinbart, können Sie jederzeit mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende in Textform kündigen.

Verstirbt der Vertragsinhaber, haben die Erben ein Recht auf Sonderkündigung.

Was passiert mit dem Stromvertrag bei Umzug?

Wenn Sie umziehen, müssen Sie Yello die neue Anschrift spätestens zwei Wochen vor dem Umzug in Textform melden. Der Stromvertrag wird dann an der neuen Lieferadresse zu den bisherigen Konditionen fortgesetzt.

Außerordentliche Kündigung durch Yello Strom

Yello kann dem Verbraucher mit einer Frist von zwei Wochen kündigen, wenn ein wichtiger Grund vorliegt. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn sich der Kunde wiederholt und trotz Mahnung in Zahlungsverzug befindet.

Yello Strom - Kontaktdaten

Postanschrift:
Yello Strom GmbH
Siegburger Straße 229
50679 Köln

Telefon: 0221-99690100
Fax: 0221-99690101
E-Mail: immerda@yello.de

Muster für ein Kündigungsschreiben an Yello Strom


Kündigung Yello-Strom-Vetrag



Vor- und Nachname des Kunden
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
Telefonnummer


Yello Strom GmbH
Siegburger Straße 229
50679 Köln

Ort, Datum


.

Betreff: Kündigung des Stromvertrags mit der Vertragsnummer _____


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meinen Vertrag bei Yello Strom fristgerecht zum __.__.20__ . Mit der Kündigung wird die Einzugsermächtigung unwirksam. Ich bitte Sie um eine schriftliche Bestätigung dieser Kündigung.

Mit freundlichen Grüßen,
_______ [handschriftliche Unterschrift]


Foto: © Yello Strom GmbH
Erstellt von Janine01. Letztes Update am 23. Mai 2018 um 06:04 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Vertrag mit Yello Strom kündigen" wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutlich als Urheber kennzeichnen.

Kontoauflösung und Rückforderung des restlichen Bankguthabens
Sonderkündigung bei Unitymedia