Zeitungsabo vom Mannheimer Morgen kündigen

Stellen Sie Ihre Frage
Die Tageszeitung Mannheimer Morgen ist eine der großen Regionalzeitungen in Baden-Württemberg. Die Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH gehört zur Dr. Haas-Mediengruppe, die auch noch andere Zeitungen vertreibt, darunter den Südhessen Morgen oder die Schwetzinger Zeitung. Wenn Sie den Mannheimer Morgen abbestellen wollen, gehen Sie vor, wie hier beschrieben.


Vertragsdauer des Abos und Kündigung des Mannheimer Morgen

Nach den allgemeinen Geschäftsbedingungen kommt das Abonnement durch Bestellung des Beziehers und durch Bestätigung des Vertrages zustande. Die Bestellung kann innerhalb einer Frist von 14 Tagen schriftlich widerrufen werden.


Bei befristeten Abonnements endet der Vertrag automatisch mit Ablauf der Vertragszeit. Verträge mit einer Mindestbezugsdauer werden als unbefristete Abos weitergeführt, wenn Sie nicht rechtzeitig gekündigt werden.

Unbefristete Abonnements können jeweils vier Wochen zum Monatsende gekündigt werden. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen.

Kontakt zum Service-Center des Mannheimer Morgen

Postanschrift:
Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH
Kundenservice
Dudenstraße 12-26
68167 Mannheim

Telefon: 0621-3922200
Fax: 0621-3921400

E-Mail: kundenservice@mamo.de

Muster für ein Kündigungsschreiben an den Mannheimer Morgen


Kündigung Mannheimer-Morgen-Abo



Vor- und Nachname des Kunden
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
Telefonnummer


Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH
Kundenservice
Dudenstraße 12-26
68167 Mannheim

Ort, Datum


.

Betreff: Kündigung meines Abonnements mit der Abo-Nummer ______

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich mein Mannheimer-Morgen-Abonnement fristgerecht zum __.__.20__ . Die Einzugsermächtigung wird mit wirksam werdender Kündigung hinfällig.

Bitte bestätigen Sie mir die Kenntnisnahme der Kündigung schriftlich.

Mit freundlichen Grüßen,
_______ [handschriftliche Unterschrift]


Foto: © Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH.