Kündigung einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft bei Poppen.de

Stellen Sie Ihre Frage
Poppen.de ist ein Internet-Portal für unverbindliche erotische Treffen. Wer hier eine feste Beziehung sucht, ist fehl am Platz. Wer seine kostenpflichtige Mitgliedschaft kündigen möchte, findet hier einen kostenlosen Musterbrief.


Kündigung bei Poppen.de

Welche Kündigungsbedingungen Sie bei einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft bei Poppen.de zu beachten haben, haben wir Ihnen in diesem CCM-Artikel erklärt. Um eine Verlängerung Ihres kostenpflichtigen Abos zu vermeiden, sollten Sie rechtzeitig vor dessen Ablauf kündigen. Eine Rückerstattung von Beiträgen gibt es nur bei Widerruf.


Sie haben die Möglichkeit, Ihre Mitgliedschaft online über Ihren Account zu beenden. Allerdings ist es empfehlenswert, einen Beleg für die Kündigung zu haben und sie daher schriftlich zu verfassen und per Einschreibebrief zu senden. Hier finden Sie eine kostenlose Vorlage für Ihr Kündigungsschreiben.

Muster für ein Kündigungsschreiben an Poppen.de

Kopieren Sie sich einfach unseren Musterbrief in Word und tragen Sie Ihre Daten ein, bevor Sie ihn ausdrucken.


Kündigung Poppen.de-Abo



Vor- und Nachname des Kunden
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
Telefonnummer
Kundennummer


SmH Servicecenter.de GmbH
Service mit Herz
Postfach 20 04 34
13514 Berlin

Ort, Datum


.

Betreff: Kündigung meiner Bezahlmitgliedschaft bei Poppen.de mit der Kundennummer _____

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich mein oben angegebenes Abonnement bei Poppen.de fristgerecht zum __.__.20__ .

Darüber hinaus erlischt die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung von meinem Bankkonto.

Bitte senden Sie mir eine schriftliche Kündigungsbestätigung zu.

Mit freundlichen Grüßen,
_______ [handschriftliche Unterschrift]


Foto: © Ideawise Limited.