Keine Lust auf Maklerprovision

- - Letzte Antwort: provisionssparer
Beiträge
6
Mitglied seit:
Dienstag Juli 26, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 26, 2011
- 26. Juli 2011 um 14:18
Hallo!

ich bin derzeit auf wohnungssuche. will mir eine schicke altbauwohnung für 399.000 € kaufen.
habe mir einem makler eine besichtigung gemacht ... leider muss ich 3,57 maklercourtage zahlen. hab gar keine lust, das ist mir viel zu viel!
kann ich die provision umgehen indem ich mich einfach an die eigentümerin wende? die kenne ich ja jetzt.
danke
fritzi
Mehr anzeigen 

2 Antworten

0
Danke
hallo!
Nein, das darfst du nicht. der provisionsanspruch des maklers ist schon längst entstanden.
wenn du die wohnung einfach so kaufst, kann dich der makler anzeigen.
und nachzuweisen, dass du dort wohnst ist ja ganz einfach ... man schaut einfach mal aufs klingelschild!
Antwort von stinkstiefel kommentieren
Beiträge
6
Mitglied seit:
Dienstag Juli 26, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 26, 2011
0
Danke
wenn erst der Kontakt zum Makler hergestellt ist, ist es nahezu unmöglich die Provision zu umgehen. Am besten vorher bei www.keine-provision-zahlen.com
vorbeischauen.
Antwort von provisionssparer kommentieren