Pollenflug

Melden
-
Message postés
444
Date d'inscription
Montag Oktober 11, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 3, 2012
-
Guten Tag,
Im Stadtgarten, der gleich neben unserem Haus beginnt, stehen viele Bäume, die jetzt wieder Pollen verschicken, auf die ich schwer allergisch bin. Der Staat ist doch verpflichtet, seine Bürger zu schützen. Ich habe wirklich starke gesundheitliche Probleme damit. Muss die Stadt nichts dagegen unternehmen?

1 Antwort

Message postés
444
Date d'inscription
Montag Oktober 11, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 3, 2012
5
Das wird sie nicht. Denn die Folge wäre (aus Gründen der Gleichbehandlung), dass der Staat letztlich immer dann, wenn Allergiker in die Nähe von für Sie unangenehmen Pollenquellen ziehen, die Stadt den Baumbestand anpassen muss. Das kann doch nicht sein.
So sehr ich Mitleid für Ihre Situation habe, die Stadt ist nicht verpflichtet, die entsprechenden Bäume zu beseitigen.