Gesellschaft mit beschränkter haftung [Gelöst]

Severino - 5. Mai 2011 um 12:04 - Letzte Antwort:  S.H.
- 22. August 2014 um 18:24
Guten Tag. Ich möchte mit mehreren anderen Leuten eine GmbH gründen. Ist dazu wirklich ein Gesellschaftsvertrag erforderlich?

Danke
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

4 Antworten

0
Danke
ja, ist es.und ein notariell beurkundeter noch dazu!
Antwort von twaago kommentieren
0
Danke
In dem Artikel "GmbH - Gesellschaft mit beschränkter Haftung" wird geraten, den Gesellschaftvertrag von einem gesellschaftsrechtlich versierten Rechtsanwalt vorbereiten zu lassen und ihn dann erst notariell beurkunden zu lassen.

Das verursacht doppelte Kosten, nämlich bei dem Rechtsanwalt und dem Notar, wobei die Notargebühren nicht niedriger sind, wenn der Entwurf des Gesellschaftsvertrages anderweitig erstellt wurde.

Man kann getrost davon ausgehen, dass ein Notar genügend gesellschaftsrechtliche Kenntnisse hat um den Entwurf eines Gesellschaftsvertrages anzufertigen.
Antwort von S.H. kommentieren
tobias.60 68 Beiträge Dienstag Mai 14, 2013Mitglied seit: März 18, 2015 Zuletzt online: - 22. August 2014 um 17:57
0
Danke
hallo zusammen!
ich kann meinem Vorredner nur Recht geben. Für mich wären sie vermeidbare Kosten. An der Stelle von @ severino: wurde ich einfach so ein Vertragsmuster verwenden und den Vertrag notariell beglaubigen lassen.Wieso schwer wenn es einfach geht?
Es gibt kein allgemeingültiges Vertragsmuster. Der Gesellschaftsvertrag sollte schon passgenau sein. Der Notar wird den Sachverhalt erfassen, beraten und am Ende den passenden Entwurf liefern und beurkunden. Das ist dann viel billiger als wenn man die Vorbereitung durch einen Rechtsanwalt machen lässt, denn die Kosten der Gesellschaftsgründung sind beim Notar immer die selben.
Antwort von tobias.60 kommentieren