Fahrerflucht - was soll ich tun?

Dynonisos - 24. Mai 2011 um 22:30
Libéka.pAparoni Message postés 92 Date d'inscription Dienstag Mai 7, 2013 Status Mitglied Zuletzt online: November 23, 2015 - 24. September 2013 um 13:17
Guten Tag,
Ich habe fahrerflucht begangen, wie verhalte ich mich? Ich habe angst davor bestraft zu werden, weil ich meinen führerschein unbedingt für meinen beruf brauche. Kann mir einer hier weiterhelfen?

2 Antworten

Master_Mind Message postés 444 Date d'inscription Montag Oktober 11, 2010 Status Mitglied Zuletzt online: Februar 3, 2012 4
24. Mai 2011 um 22:30
Ein Verteidiger wird Ihnen vielleicht etwas anderes raten aber meine Meinung ist: immer straight sein. Sie haben Mist gebaut, aber wenn Sie sich von alleine stellen, dann stehen Ihre Chancen viel besser, als wenn Sie gefunden werden!
0
Libéka.pAparoni Message postés 92 Date d'inscription Dienstag Mai 7, 2013 Status Mitglied Zuletzt online: November 23, 2015 12
24. September 2013 um 13:17
Hallo!
Derjenige der Fahrerflucht begangen hat , hat mit schwerwiegenden Folgen zu rechnen( Voll hohe Kohle & Knast usw.) Siehe mal das an :http://www.recht-finanzen.de/faq/1903-fahrerflucht-und-nun
Daher würde ich an deiner Stelle einen Anwalt holen. Lieber paar Mäusen zu bezahlen , als das letzte Hemd für die "Gegner "zu verkaufen.
0