Nutzungsrecht des Staates an grundstück

- - Letzte Antwort:  Rafa_Nadal - 20. Juni 2011 um 23:06
Guten Abend,

mir wurde ein grundstück vererbt, wo aber dem staat ein nutzungsrecht für eine straße eingeräumt ist. Zu völlig inakzeptablen konditionen. Als erbe muss ich mich doch nicht daran halten oder?
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
1
Danke
Hallo!
Die Erben treten immer in alle Rechten und Pflichten des Verstorbenen ein. Also gilt das nutzungsrecht weiterhin, da das grundstück mit diesem recht nunmal belastet ist.

Genaueres finden Sie im Themenbereich "Erben-Schenken" auf dieser Seite!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 17 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Rafa_Nadal kommentieren