Forderung eines Plädoyers

Melden
-
Message postés
153
Date d'inscription
Dienstag November 22, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 19, 2014
-
Guten Tag,

Meine ehemalige Anwältin will mir trotz meiner zahlreichen Aufforderungen das Plädoyer nicht einreichen , das sie in meiner Gerichtsverhandlung verwendete , welches wiederum meine Originalakten beinhaltet.
Ich möchte gerne die Akten haben , einen anderen Rechtsanwalt beauftragen Widerspruch gegen das verabschiedete Urteil einlegen.
Wie soll ich denn gegen sie vorgehen?
Auf Antworten freue ich mich dankend im Voraus.
mfG

1 Antwort

Message postés
153
Date d'inscription
Dienstag November 22, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 19, 2014
6
Guten Tag !


Dem selben Problem ist meiner Ex- Freundin ausgesetzt worden. Als sie ihren ehemaligen Anwalt damit bedrohte bei der Rechtsanwaltskanzlei die Sache zu melden , wurde sie vom Gericht dazu aufgefordert beim Gericht zu erscheinen ihren Akten abzuholen.
Wo es einen Willen gibt , gibt es doch einen Weg!
Ich drücke dir die Daumen. XD!
L.G