Scheidung in Aussicht& Krankenversicherung [Gelöst]

- - Letzte Antwort:  HAUSFRAU - 11. Januar 2012 um 09:57
Guten Tag,

ich habe eine Frage .
Ich bin Hausfrau und dreifach Mutter. Wir sind alle auf meinen " zukünftigen Ehemann " krank versichert.
Da die Scheidung in Aussicht ist , möchten wir gerne wissen , wie es mit der Krankenversicherung weiterhin gehen wird?
Weiß es jemand ?
Für Antwort (en ) danke ich euch schon mal.
Schönen Gruß
Mehr anzeigen 

1 Antwort

0
Danke
hallo,
wie meinst du auf deinen "zukünftigen ehemann". du musst dich erst von deinem ex-mann scheiden lassen, ehe du neu heiraten kannst!
und danach kommt es darauf an, welche vereinbarungen du mit deinem ex-mann triffst in bezug auf den unterhalt oder die krankenversicherung. oftmals ist die krankenversicherung im nachehelichen unterhalt schon dabei!!!
Hallo !
Ich habe das Wort " Ex " vergessen . Es müsste zukünftigen Ex - Ehemann heißen;
danke der Ankunft. Ich wusste nicht , dass die Frage der Krankenversicherung im Unterhalt erklärt wird))
danke der Hilfe.
L.G
Antwort von Lianchen kommentieren