Innergemeinschaftlicher Erwerb?

Melden
-
Message postés
444
Date d'inscription
Montag Oktober 11, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 3, 2012
-
Guten Tag,

ich mache gerade meine vorsteuer bei elster (elster formular) und bin auf was ganz seltsames gestoßen. wenn ich beim innergemeinschaftlichen erwerb (habe u.a. auch in frankreich und italien getankt) etwas eintrage, erhöht sich meine steuerschuld anstatt sich zu reduzieren. was genau mache ich denn falsch? ich dachte, dass man auch mwst, die man in der EU bezahlt hat auf diesem wege zurückfordern kann?

weiß jemand rat??

1 Antwort

Message postés
444
Date d'inscription
Montag Oktober 11, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 3, 2012
5
hallo

steuern die du im ausland bezahlt hat (natürlich nur gewerbliche ausgaben) kannst du in deutschland abziehen

das sind dann so genannte "vorsteuerbeträge aus dem innergemeinschaftlichen erwerb von gegenständen"

im zweifel mal bei der umsatzsteuervoranmeldungsstelle des finanzamtes nachfragen. da wird einem meist freundlich weitergeholfen