Studiumfinanzierung

Gelöst
udresax - 12. Januar 2012 um 13:49
Brandungsfelsen
Message postés
600
Date d'inscription
Dienstag Oktober 12, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 15, 2012
- 13. Januar 2012 um 15:29
Guten Tag,

Muß ich das Maschinenbaustudium meines Sohnes (25 J.) finanzieren, obwohl er bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung als KFZ-Mechatroniker hat. BaFög wird ihm, weil er noch bei uns zu Hause wohnt, mit Blick auf unser Familieneinkommen verweigert.

MFG
udresax

1 Antwort

guten tag

man muss sein kind maximal bis 25jahre unterstützen und auch nur so lange wenn es noch keine abgeschlossene berufsausbildung hat

in ihrem fall ist der sohn sowohl ausgebildet als auch bald über 25 jahre alt

sie müssen sein leben nicht mehr finanzieren, weil er es inzwischen selbst kann
0
Vielen Dank StratosGT für die schnelle Auskunft.
Gruß udresax
0
Brandungsfelsen
Message postés
600
Date d'inscription
Dienstag Oktober 12, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 15, 2012
23
13. Januar 2012 um 15:29
Ja, genau. Das sehe ich auch so! Aufgrund der Tatsache, dass Ihr Sohn bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung hat, sind sie ihm gegenüber nicht mehr unterhaltspflichtig.
Lg,
B.
0