Neben-Hauptwohnungssitz

Gelöst
HIND - 24. Januar 2012 um 16:36
 hind - 25. Januar 2012 um 10:06
Guten Tag,

ich wohnte bei meinen Eltern IN Köln. Daher war meine Elternwohnung als meine Hauptwohnungssitz eingetragen . Vor kurzem bin ich dienstlich in Berlin eingezogen (Nebenwohnungssitz) Nun habe ich einen feste Stelle hier bekommen und möchte gerne meine Wohnung in Berlin als meine Hauptwohnungssitz eintragen lassen.
Geht es das ? Wie soll ich denn vorgehen?
Vielen Dank für eurer Hilfe im Voraus.

1 Antwort

zwegater Message postés 447 Date d'inscription Dienstag Oktober 12, 2010 Status Mitglied Zuletzt online: Februar 12, 2012 7
24. Januar 2012 um 23:08
Guten Tag.
Das ist ohne weiteres möglich. Sie wenden sich an das Einwohnermeldeamt in Berlin und legen Berlin als Hauptwohnsitz fest. Dann ergeht eine Mitteilung an das Amt in Köln und der Wohnsitz wird entweder zum Nebenwohnsitz oder aufgelöst.
0
Guten Tag zwegater!!!!
Tausend Dank dafür , dass du so schnell geantwortet und mir geholfen hast))
L.G
0