Unerhörter Platzverweis

- - Letzte Antwort:  S. H. - 5. März 2012 um 12:07
Guten Tag,
in einem fünf sterne hotel restaurant ist mir ein glas herunter gefallen.das war natürlich bloß ein versehen, aber mir wurde beim bezahlen nahe gelegt, dass ich das hotel und das restaurant nicht mehr aufsuchen solle, weil mein benehmen nicht den sitten des hauses entspreche
ist das nicht eine unverschämtheit?dürfen die das?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

0
Danke
ja. Wer das Hausrecht hat darf bestimmen wer rein darf und wer nicht. Sie machen jetzt zwar unter Umständen schlechte Werbung, wenn Sie es Ihren Freunden erzählen, aber am längeren Hebel sitzt das Hotel.
Antwort von fieldmaster kommentieren
0
Danke
Nur weil Sie einen Glas fallen gelassen haben im Restaurant oder im Hotel, ist es noch kein Grund, das man Sie hinauswirft.
Selbst durch das Hausrecht, kann der Wirt, das versehentliche fallen lassen eines Glases als Fleiß (Absicht) betrachten.
Antwort von S. H. kommentieren