Ist eine Bußgelderhöhung legal? [Gelöst]

- - Letzte Antwort: VAN DAMM
Beiträge
110
Mitglied seit:
Mittwoch November 2, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Januar 24, 2014
- 17. Februar 2012 um 11:15
Guten Tag,

ich wurde beim Schwarzfahren erwischt.Ich müsste 40 Euro bezahlen. Aber dazu war ich nicht in der Lage.
Nun bekomme ich den Brief nach dem Anderen. Von einem Anwalt natürlich.In jedem Brief kriege eine Bußgelderhöhung.
Ist dies legal?
Vielen Dank für Orientierung.
MFG
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
110
Mitglied seit:
Mittwoch November 2, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Januar 24, 2014
1
0
Danke
Hallo!
So sieht es leider juristisch aus. Vollkommend legal. Nun musst du dich beeilen die Strafe bezahlen ,der Beitrag wird vom Tag zum Anderen höher .Außerdem könnt es zum Gericht kommen. Solltest du nicht in der Lage dafür , den Beitrag zu bezahlen , setze dich mit dem Anwalt in Verbindung, der dir die Schreiben zugeschickt hatte und beantrage eine ratenweise Bezahlung.
Gruß
Antwort von VAN DAMM kommentieren