Mein Mann will nichts für mich ausgeben

- - Letzte Antwort:  james - 21. März 2012 um 14:44
Guten Tag,
ich weiß nicht , woran ich mich wende , und habe per Zufall dieses Forum entdeckt. ich hoffe nur , ich werde ausgeholfen.
Es geht darum , dass mein Mann mich hierher gebracht hat(nach Deutschland ). ich bin Tunisierin .
Nun als ich hierher gekommen bin , will mein Mann nichts für mich ausgeben , obwohl er amtlich dazu verpflichtet ist , mein Leben zu finanzieren.
An wenn soll mich denn wenden? Meine Familie ist in Tunesien . Und mein Mann will nicht , dass ich einen Arbeit als Reinigungskraft annehme , denn ich besitze keine Diplome.
Was soll ich denn tun?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Hallo!
Gehen Sie doch ans Frauenamt /Frauenberatungsstelle wie sich auch immer heißt. Holen Sie sich ein amtliches Info. Viellicht können Sie Sozialgeld beziehen.
Antwort von james kommentieren