Ich darf kein ALG beantragen oder???? [Gelöst]

- - Letzte Antwort: Quelle.K
Beiträge
153
Mitglied seit:
Dienstag November 22, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 19, 2014
- 3. April 2012 um 16:10
Guten Tag,

Vor drei Monaten habe ich die Kündigung eingereicht, denn ich habe einen neuen Job gefunden. An meinem ersten Arbeitstag müsste ich den Arbeitsvertrag unterschreiben.Doch konnte ich nicht dort aus hoher Gewalt( chronische Erkältung+ Fieber) nicht dort erscheinen und somit alle Chancen versaut.
Ich darf kein Arbeitslosengeld beantragen oder? Ich habe selbst meinen Job gekündigt. Was meint ihr ? Spielt meine Krankheit dabei eine Rolle?
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beiträge
153
Mitglied seit:
Dienstag November 22, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 19, 2014
5
0
Danke
Hallo!
An deiner Stelle würde ich mich einfach an die Arbeitsagentur wenden , den Beamten die Lage ausschildern . Bei Selbstkündigung wird normalerweise eine Sperre geben aber wenn du ja krank warst und - hoffentlich - Kranmeldungen hast- hast du ja das ALG zu beziehen , meine ich.
Ich bin keine Expertin , aber so sehe ich die Sache. Hol dir ein amtliches Info.
Good Luck)))
L.G
Antwort von Quelle.K kommentieren