Wi sind auf eure Hilfe angewiesen!! [Gelöst]

- - Letzte Antwort: Sonja.O
Beiträge
129
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Zuletzt online:
Juni 16, 2014
- 11. April 2012 um 13:09
Guten Tag,
ich bin kanadischer Unterkunft.Ich bin hierzulande ( in Deutschland) , weil mein deutscher Freund Einladung schickte und einschließlich zu einem touristischen Visum verholfen hatte.
Könnten wir denn jetzt einen Termin beim Standesamt heiraten und hier bleiben? Oder muss ich erstmals nach Kanada zurückkehren und die Eheschließung dort BEANTRAGEN?
Weder mein Freund noch ich haben wir eine winzige Ahnung , wie das gehen soll. Daher sind wir auf eure Hilfe angewiesen.
Vielen Dank im Voraus.
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
129
Mitglied seit:
Donnerstag November 3, 2011
Zuletzt online:
Juni 16, 2014
0
Danke
Hallo!
Versucht ihr einen Antrag auf Eheschließung so schnell wie möglich zu stellen ( bevor dein touristisches Visum abgelaufen wird)sollte es keinen passenden Termin vom Standesamt angeboten werden , fragt danach, ob ihr die Ehe in einem europäischen benachbarten Land schließen könntet.In den Niederlanden zum Beispiel: es muss viel schneller laufen , als hierzulande... Dann einfach die Ehe beim deutschen Standesamt anerkennen lassen. Es soll überhaupt kein Problem sein.
Ich hoffe, ich konnte dir wenig helfen.
Alles Gute.
Antwort von Sonja.O kommentieren