Doppelstaatler & Auswärtige Amt

- - Letzte Antwort: Donia Tabboubi
Beiträge
1379
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 13, 2015
- 9. Mai 2012 um 12:51
Guten Tag,
Ich bin deutsch- tunesische Studentin; 2009 bin ich nach Deutschland gekommen , mein Studium abzuschließen ( nach erfolgreichem Abitur). Bevor ich mein Studium beginnen durfte musste ich einen Deutschkurs bestehen. Dieses Semester fange ich mein Studium in Jura/ Politikwissenschaft an.
Nun wüsste ich gerne , wie hoch meine Chancen sind , eine Stelle im Auswärtigen Amt zu bekommen? Werden die Doppelstaatler überhaupt angenommen?
Ich danke euch schon mal fuer eure Antworten.
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
1379
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 13, 2015
97
0
Danke
Guten Tag!

Um eine freie Stelle kannst du dich bewerben , ja wenn du bis dahin der deutschen Sprache auf "muttersprachlichem Niveau" mächtig wärst.
Quelle: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/AusbildungKarriere/AA-Taetigkeit/MittlererDienst/FragenUndAntworten_node.html#doc375230bodyText14
Viel Glück!
Antwort von Donia Tabboubi kommentieren