Darf ich im Mutter.u Weiterb.k belegen?

- - Letzte Antwort: Donia Tabboubi
Beiträge
1383
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
- 30. Mai 2012 um 11:05
Guten Tag,

Neulich bin ich meinem Mutterschaftsurlaub angetreten. Da ich harte Arbeiterin bin , seit dem ich 13 Jahre alt war , ist es mir ungewöhnlich zu Hause herum-zusetzen und TV zu schauen.
Nun schlug mir mein Mann einen Weiterbildungskurs zu machen, der er finanzieren würde.
habe ich das Recht dazu oder muss ich aus juristischem Winkel zu Hause herum hocken?
ich kenne mich Null im Arbeitsrecht und hoffe , ihr seid besser informiert.
Fuer jeden Tipp bedanke ich mich im Voraus.
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beiträge
1383
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Zuletzt online:
November 13, 2015
0
Danke
Hallo!
Kein Gesetz kann Sie darin hindern sich weiterzubilden .... Es wäre doch zu Ihrem Gunsten sowie zum Gunsten des Arbeitsmarkts , wenn Ihr Mutterschaftsurlaub zu Ende wird.
Machen Sie keinen Kopf darum.. Ich wünsche Ihnen alles Gute.
Antwort von Donia Tabboubi kommentieren