Testament anfechten?

Melden
-
Message postés
1390
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 9, 2020
-
Guten Tag,

Meine Mutter hat zu ihren Lebenszeiten einen 26 jungen Mann geheiratet. Viel als ich eigentlich. ( ich bin ihr leiblicher Sohn und bin 30 Jahre alt). Der Grund kann die Liebe nicht sein , das ist uns klar. Any way , sie hat ihn als ihr alleinige Erbe festgelegt und jetzt will ich ihr Testament anfechten...
Darf ich es denn tun?
Ich bitte euch um Erklärung. Gerne mit Paragraphen.
Vielen Dank dafuer im Voraus.
L.G

1 Antwort

Message postés
1390
Date d'inscription
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 9, 2020
184
Guten Tag!
Siehe dir die folgenden Paragraphen § 2078 Abs. 1 BGB & § 2078 BGB Abs.2 & § 2079 BGB & § 14 Abs. 5 .... Darin steht es welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen , ein Testament anfechten zu dürfen...