Schwanger und bald obdachlos!!!

- - Letzte Antwort: Donia Tabboubi
Beiträge
1384
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 25, 2019
- 2. Juli 2012 um 12:05
Guten Tag,

Mein Mann wirft mir vor , ihn betrogen zu haben und eine Kind vom anderen Mann unter meinem Leib zu tragen.
Er will mich jetzt aus unserer Wohnung raus-werfen. Was sind meine Rechte?
Ich danke allen , die sich melden wollen.
Lieben Gruß
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beiträge
1384
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 25, 2019
177
0
Danke
Hallo!
Ich nehme an Sie sind Arbeitslos. Daher sind Zweifel heraus- zuhören ..... Nun ja , will ich ja nicht auf die moralischen Gründen eingehen. Aber ich rate ihnen umgehend an eine Frauenberatungsstelle zu wenden. Mindestens kann Ihnen eine Unterkunft vorab gesichert sein , wenn es so weit ist...
Nach der Geburt des Kindes wird Ihnen der Vater Unterhalt für sein Kind bezahlen müssen ... Wenn ihr verheiratet seid , ist der automatisch der gesetzliche Vater des Kindes , bis das Gegenteil bewiesen wird^^^^
Antwort von Donia Tabboubi kommentieren