Heiraten und nicht zusammenwohnen?

Gelöst
gibt es dich ? - Geändert am 30. Januar 2019 um 04:03
Silke Grasreiner Message postés 3267 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: November 29, 2022 - 30. Januar 2019 um 04:29
Guten Tag,

darf ein Paar heiraten und getrennt wohnen? Ein Kind ist im Spiel. Wenn ja, wie ist das mit Steuern? Kann man eine gemeinsame Veranlagung wählen?
Vielen Dank an alle, die sich melden wollen.

3 Antworten

Silke Grasreiner Message postés 3267 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: November 29, 2022 813
30. Januar 2019 um 04:29
Hallo,

ein verheiratetes Paar muss nicht zusammenwohnen und kann trotzdem zusammen veranlagt werden. Dazu gibt es inzwischen ein entsprechendes Urteil vom Finanzgericht Münster (Urteil vom 22. Februar 2017, Az. 7 K 2441/15 E).

Gruß vom CCM-Team
1
Donia Tabboubi Message postés 1406 Date d'inscription Montag Oktober 10, 2011 Status Mitglied Zuletzt online: Juni 3, 2022 184
Geändert am 30. Januar 2019 um 04:20
Hallo!
Ja, ihr könnt heiraten und getrennt wohnen. Es gibt keinen Zwang zusammenzuleben. Aber eine gemeinsame Veranlagung darf ein verheiratetes Paar nur abgeben, wenn es unter einem Dach lebt, nicht getrennt.

0
Hallo!

Es geht darum, dass wir uns lieben, aber wir legen großen Wert auf unsere Freiheit. Wir sind es einfach gewohnt, jeder für sich zu leben.
Wie sicher bist du dir mit der Sache der gemeinsamen Veranlagung? Man kann ja nie nachweisen, dass wir getrennt leben, oder? Von mir aus kann ich in eine andere Stadt ziehen. Ich bin sowieso selbständig. Was meinst du denn?
0