Plötzlich erblindet!!! [Gelöst]

Melden
-
Message postés
46
Date d'inscription
Dienstag Dezember 13, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 18, 2014
-
Guten Tag,
meine 80 jährige ist plötzlich an eine schwerwiegende Augenkrankheit erblindet.Da sie voll an mir hängt ( ich bin die Tochter) will sie keineswegs ins Altenheim gehen. Ich bin Arbeiterin , daher werde ich nicht für sie sorgen können. Aufgrund dessen möchte ich gerne , ob ich staatliche Krankenhilfe von der Versicherung beantragen kann.
Fuer eure Hilfe bedanke ich mich im Voraus.
Lieben Gruß
Segnet

1 Antwort

Message postés
46
Date d'inscription
Dienstag Dezember 13, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 18, 2014
22
Hallo!
Bei frisch entbundenen Frauen bekommt man eine Haushilfe zu Hause von der Versicherungskasse bezahlt... Ich nehme an , den selben Eintrag kann im Fall deiner Mutter stellen....
Frage kostet ja eher nicht... Einfach an die Versicherungskasse deiner Mutter nachfragen...