Muss ich dem Tod meiner Mutter abwarten ?

Melden
-
Sonja.O
Message postés
128
Date d'inscription
Donnerstag November 3, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 16, 2014
-
Guten Tag,

meine Mutter hat ihren Enkelkinder ( die Kinder meiner Schwester ) die Wohnung testamentarisch verschenkt. Das Testament hat sie bei einem Notar aufbewahrt. Ich habe mich schlau gemacht und habe erfahren , dass mir die Hälfte der Wohnung zusteht. Die Frage lautet jetzt , ob ich dem Tod meiner Mutter abwarten muss , mein Teil bekommen zu dürfen?
Danke für euren Antworten im Voraus.

1 Antwort

Message postés
128
Date d'inscription
Donnerstag November 3, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 16, 2014
11
Hi Ayda!

Wenn deine Mutter dich aus ihrer Vermögen ausschließen möchtest, wirst du nur dein Pflichtteil bekommen dürfen... Denn " ENTERBEN" gibt es im deutschen Rechtssystem nicht
( es sei , denn es liegen Gründe , dir dein Pflichtteil entziehen zu lassen).
Nun zu deiner letzten Frage, muss ich dir sagen , dass man nur im Todesfall erben kann...In der Lebenszeit des Einen bekommt man was verschenkt))))