Hausverbot

Melden
-
 simpleplan -
Guten Tag,

nachdem ich im Kaufhaus zur Türe rausgegangen bin, hat das Gerät gepiepst. Ich bin weitergegangen, hatte schließlich alles bezahlt. Dann kam mir ein Sicherheitsbeauftragter hinterhergelaufen und hat mich zurückgehalten und wollte mich nicht gehen lassen.

Bei einem Artikel war der Melder nicht abgemacht worden. Wegen meines Verhaltens habe ich Hausverbot bekomen. Ist das ok?

1 Antwort

puh, das ist eine gute frage. natürlich kann man jedem gegenüber hausverbot erteilen, aber geschäftstüchtig ist dieses verhalten aus sicht des kaufhauses natürlich nicht!