Wie kann ich denn meine Rechte geltend machen?

Beiträge
23
Mitglied seit:
Mittwoch Oktober 24, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 25, 2014
- - Letzte Antwort: Mann.mann
Beiträge
23
Mitglied seit:
Mittwoch Oktober 24, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 25, 2014
- 21. November 2012 um 15:09
Guten Tag,

nach zwei woechiger Probearbeit habe ich dazu beschlossen, die Stelle zu verlassen. Habe mit dem Chef geredet , war damit einverstanden , aber die zwei Wochen habe ich nicht bezahlt gekriegt . Als ich ihn zur Rede stellte , behauptete er ich hätte nie bei ihm gearbeitet..
Wie kann ich denn meine Rechte geltend machen?Weiß es jemand?
Mehr anzeigen 

4 Antworten

Beste Antwort
Beiträge
1384
Mitglied seit:
Montag Oktober 10, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 25, 2019
176
1
Danke
Ich hoffe , ich habe dich nicht falsch verstanden ...Ich hoffe auch , ihr habt einen Arbeitsvertrag abgeschlossen... Any way In meinen Ohren klingt es nach Schwarzarbeit , wenn der ehemalige CHEF deinen Einstieg BEI ihm unter dem Tisch kehrte.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 78 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Donia Tabboubi kommentieren
1
Danke
was für'n Schei... Kerl


Motzi

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 78 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Mann.mann
Beiträge
23
Mitglied seit:
Mittwoch Oktober 24, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 25, 2014
3 -
^@ Motzi: Fühle dich ganz umarmt. ^^^^
Antwort von Motzi kommentieren
0
Danke
Hallo Motzi !!!! Big like... Du sprichst mir aus Seele!^^^^^^^^^^^^^^^^ Es ist einfach schade , dass ich dir nur ein 1+ geben kann))))))))
Antwort von Arbeiter kommentieren
Beiträge
23
Mitglied seit:
Mittwoch Oktober 24, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 25, 2014
3
0
Danke
Hallo zusammen!


Also @ Janine ... Einen Arbeitsvertrag haben wir nicht - wie vereinbart - unterschrieben, unter dem Aufwand , der Personalchef ( der für die Vertragsvorbereitung zuständig ist ) wäre im Urlaub gewesen ...Aber alle meine Ex- Kollegen können bezeugen , dass ich dort 02 Wochen gearbeitet habe.
@ Motzi: Fühle dich ganz umarmt. ^^^^
Antwort von Mann.mann kommentieren