Steuerberatungskosten fürs Ausfüllen des Lohnsteuerbescheids [Gelöst]

Melden
Message postés
25
Date d'inscription
Mittwoch Oktober 24, 2012
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 9, 2014
-
Message postés
18
Date d'inscription
Donnerstag November 7, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
August 6, 2014
-
habe eine Frage bitte bezüglich der Steuerberatungskosten. Seit paar Jahren habe ich mitbekommen , dass die Steuerberatungskosten nicht mehr abzugsfähig sind. Dessen war ich mehr oder weniger sicher. Nun kommt mein Freund damit an , dass ich falsch liege: so ihm: wenn jemand einen Steuerberater fürs Ausfüllen des Lohnsteuerbescheids bzw. der Lohnsteuerformulare in Anspruch nimmt, können die Kosten als Werbungskosten in der Steuererklärung abziehen lassen.
Wer von uns beiden hat Recht?
Für jeden Tipp bedanke ich schon mal.

1 Antwort

Message postés
18
Date d'inscription
Donnerstag November 7, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
August 6, 2014
1
Eine allgemeine steuerliche Beratung ohne einen konkreten Bezug zur Einkünfteerzielung ist seit Januar 2006 ist nicht abzugsfähig.