Geheimnisse ausgeplaudert und nun? [Gelöst]

stern152 28 Beiträge Montag April 15, 2013Mitglied seit: November 18, 2015 Zuletzt online: - 1. Oktober 2014 um 13:00 - Letzte Antwort: RE.VW 184 Beiträge Donnerstag November 3, 2011Mitglied seit: November 23, 2015 Zuletzt online:
- 20. Oktober 2014 um 18:18
Scheinbar war es doch der Fehler Ihres Lebens mit dem Kollegen zusammen gewesen zu sein. er hat alle ihren klein und großen Geheimnisse ausgeplaudert. Kann sie ihn deswegen anzeigen?Also gelogen hat er nicht.
Mehr anzeigen 

2 Antworten

Antworten
+1
Bewertung
hmmmm, wenn es um private Geheimnisse geht, glaube ich , die betroffene Ex-Freundin kann ihm nichts anhängen. Sollte es um Betriebsgeheimnisse Staatsgeheimnisse gehen, wird es einen anderen Weg eingeschlagen. aber private Geheimnisse auszuplündern, wäre glaube ich moralische Sache.Man macht sich nicht dadurch strafbar.
Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?  
Antwort von SUSU kommentieren
RE.VW 184 Beiträge Donnerstag November 3, 2011Mitglied seit: November 23, 2015 Zuletzt online: - 20. Oktober 2014 um 18:18
0
Bewertung
Die Verletzung von Privatgeheimnissen ist unter bestimmten Voraussetzungen strafbar. Aber es trifft, deinen Fall nicht zu - ich meine aus gesetzlicher Hinsicht - nicht aus moralischer. Sie mal was das Gesetz hierdazu festgeschrieben hat.
Antwort von RE.VW kommentieren