Digital-Brille als Sonderausgaben steuerlich geltend machen?

Melden
Message postés
56
Date d'inscription
Freitag September 27, 2013
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 3, 2015
-
 sternTV -
Guten Tag!

Folgender Sachverhalt.
Habe mir eine Digital-Brille gekauft. Meine Brillenversicherung wollte das nicht zahlen. Habe sie selber bezahlt. Zwar sind es meine Augen die ich schützen will, doch wäre es auch nicht verkehrt wenn ich was zurückbekommen würde. kann ich denn deren Kosten als Sonderausgaben eintragen?
Vielen Dank an allen für deren Mühe vorab.

1 Antwort

Guten Morgen!
Natürlich können Sie die Brillenkosten als außergewöhnliche Belastungen geltend machen.Ihre Selbstbeteiligung ist jedoch vom Gesamtbetrag der Einkünfte, von Familienstand und Zahl der Kinder usw. abhängig