Bewerbung für ein Gerichtspraktikum [Gelöst]

Anis.T - 9. Oktober 2015 um 13:17 - Letzte Antwort:  Anis.T
- 9. Oktober 2015 um 17:32
Hallo:)

was würdet ihr einer Bewerbung für ein Gerichtspraktikum beilegen?Bin mir unsicher , ob Anschreiben, Lebenslauf und Immatrikulationsbescheinigung reichen oder ich auch Note, aus den Scheinen beifügen sollte? Danke schon mal.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

Costard79 77 Beiträge Donnerstag September 3, 2015Mitglied seit: Februar 11, 2016 Zuletzt online: - 9. Oktober 2015 um 15:00
0
Danke
naja, ist glaub ich nur sinnvoll, wenn du ein zwischenzeugnis hast...ne kopie von JEDEM schein würde es unübersichtlich wirken...

finde ich persönlich...aber man weiß ja nie...

und das abizeugnis evt noch dazu...das letzte zeugnis sollte in der regel immer beigefügt sein, auch für ein praktikum ;)
Perfekt... Vielen Dank der schnellen Antwort. Großartige Hilfe sind Sie Costard79:)))
Schönen Abend und schönes Wochenende wünsche ich.
Antwort von Costard79 kommentieren