Was ist der beste Kredit für Hauskauf?

Beiträge
171
Mitglied seit:
Samstag Januar 4, 2014
Zuletzt online:
Oktober 28, 2018
-
Hallo,

seit Jahren schon haben wir vor ein Haus zu kaufen. Wir waren uns aber nie sicher ob es die richtige Entscheidung ist. Ist es überhaupt sinnvoll sich an ein Haus zu binden? Den richtigen Ort und das Haus konnten wir auch lange nicht finden. Jetzt haben wir das perfekte Haus gefunden, aber nun kommt die Baufinanzierung dazu und auch einige Fragen.
Wie sucht man den besten Kredit aus? Ist es überhaupt der richtige Zeitpunkt für eine Finanzierung wie sind die Zinsen? Wie sieht es mit der Zinsbindung aus, kennt sich da jemand gut aus und kann uns sagen wie viele Jahre man sich an den Zinssatz binden sollte?

Danke fürs Lesen
LG
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

11 Antworten

Beiträge
2
Mitglied seit:
Samstag Juli 30, 2016
Zuletzt online:
Juli 30, 2016
0
Danke
Ich würde mich da mal von einem unabhängigen Fachmann beraten lassen, da die Finanzierungen so unterschiedlich sind, dass man da auch mal ganz schnell eine zu teure Wahl getroffen hat.
Antwort von Krueger82 kommentieren
Beiträge
3
Mitglied seit:
Sonntag Juli 31, 2016
Zuletzt online:
Juli 31, 2016
1
0
Danke
Wir haben eine gemischte Baufinanzierung und die hat und jemand von der AWD komplett vermittelt
Antwort von ThommyRein kommentieren
Beiträge
25
Mitglied seit:
Dienstag August 16, 2016
Zuletzt online:
September 29, 2017
4
0
Danke
Wieso kuckst du nicht mal auf Vergleichsportale und schaust dir die unterschiedlichen Angebote der Banken an? Ist schwierig dir so einen Tipp zu geben...
Antwort von Butterbub kommentieren
Beiträge
163
Mitglied seit:
Dienstag Januar 12, 2016
Zuletzt online:
September 27, 2017
24
0
Danke
Im schlimmsten Fall der, den man bekommt.
Antwort von keinohrkuh kommentieren
Beiträge
117
Mitglied seit:
Sonntag Januar 5, 2014
Zuletzt online:
Januar 3, 2019
10
0
Danke
Über Vergleichsportale bekommst du mit Sicherheit den besten Überblick was Zinsbindungsfrist, Jahreszins, usw. Wenn du ein Angebot mit einem guten Zins bekommen hast, dann solltest du dich auf jeden Fall so lange wie möglich daran binden, um dir die Konditionen zu sichern.

Eine Hypothekenfinanzierung könnte aber auch eine Lösung sein. Da bekommt man häufig bessere Konditionen angeboten.
Antwort von mirsomir kommentieren
Beiträge
3
Mitglied seit:
Mittwoch Februar 1, 2017
Zuletzt online:
Februar 5, 2017
0
Danke
Lass dich in solchen Fällen lieber mal von einem unabhängigen Fachmann beraten.
Antwort von PerleClaudi kommentieren
Beiträge
95
Mitglied seit:
Mittwoch Februar 5, 2014
Zuletzt online:
März 8, 2018
13
0
Danke
Habt ihr inzwischen einen für euch passenden Kredit gefunden? Ich würde mich im Zweifelsfall auch immer von einem unabhängigen Fachmann beraten lassen bzw. im Netz nach unabhängigen Vergleichsportalen suchen.
Antwort von Mureike kommentieren
Beiträge
171
Mitglied seit:
Samstag Januar 4, 2014
Zuletzt online:
Oktober 28, 2018
51
0
Danke
Vielen Dank !
Antwort von schwarzer25 kommentieren
Beiträge
11
Mitglied seit:
Donnerstag Mai 18, 2017
Zuletzt online:
Mai 18, 2017
1
0
Danke
Ich würde mal behaupten der beste Kredit ist einerseits natürlich der günstigste und andererseits der, den du überhaupt bekommst ;)
Antwort von ThensThens kommentieren
Beiträge
1
Mitglied seit:
Donnerstag Juni 1, 2017
Zuletzt online:
Juni 1, 2017
0
Danke
Der beste Kredit ist pauschal nicht zu erklären, da es da unwahrscheinlich viel gibt was einen Kredit beeinflussen kann und da kann es sein, dass die eine Finanzierung bei dir plötzlich teurer ist als bei einem Anderen
Antwort von Hatumer78 kommentieren
Beiträge
14
Mitglied seit:
Donnerstag Juni 22, 2017
Zuletzt online:
Juni 22, 2017
0
Danke
am besten gar keiner ^^ alles Cash bezahlen
Antwort von Tgux kommentieren