Kredit für den Autokauf?

Gelöst
rrobertt
Message postés
54
Date d'inscription
Dienstag April 8, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Oktober 12, 2017
- Geändert am 19. Juli 2018 um 00:15
jake1429
Message postés
36
Date d'inscription
Mittwoch September 14, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 12, 2019
- 18. Juli 2018 um 19:35
Vielleicht kann mir jemand helfen. Und zwar will ich mir ein Auto kaufen und da ich finanziell nicht so in der Lage bin, möchte ich mir einen Kredit nehmen. Habe mich auch schon einmal im Internet schlau gemacht und verschiedene Infos gefunden aber ich möchte auch gerne eure Meinungen erfahren.

Wo sollte ich mich denn umschauen ?

17 Antworten

Luisa_Fi
Message postés
63
Date d'inscription
Donnerstag Januar 4, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 17, 2018
6
Geändert am 19. Juli 2018 um 00:21
Hello,

Ich würde mich für ein Auto nicht bei der Bank verschulden. Ich würde entweder das Auto leasen oder wenigstens finanzieren. Die Autohäuser mit dort auch meistens bessere Konditionen an, als beispielsweise die Banken als Kreditgeber. Andererseits kann man für ein Auto auch einfach sparen und sich einen nicht allzu teuren Wagen beschaffen. Ich habe beispielsweise auch Sachen für mein Traumauto verkauft.

Ich habe damals viel Goldschmuck von meiner Oma geerbt und hab den dann bei Händler oder im Netz verkauft. War auch so mit meiner Oma abgesprochen, also da war alles gut. Auf jeden Fall gibt es unzählige Möglichkeiten um sich ein Auto zu finanzieren, auch ganz ohne Kredit. Ich bin eigentlich ein Fan von darauf hin sparen, einfach weil ich es nicht mag Schulden zu haben.

LG!
2
Sachberarbeiter
Message postés
26
Date d'inscription
Freitag Februar 12, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Januar 5, 2018
36
5. Januar 2018 um 15:42
die Autohersteller geben doch aktuell Superkonditionen. 0 Finanzierung gibts zumindest bei etlichen Kleinwagen udn auch schon bei dem einen oder anderen Mittelklasseauto. Einfach mal nachfragen, oder googlen
1
Oskar1967
Message postés
24
Date d'inscription
Montag Dezember 14, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 4, 2019
2
Geändert am 19. Juli 2018 um 00:15
Hi.

also wenn du eine gute Bonität hast, dann sollte das eigentlich kein Problem sein, dir im Internet einen Autokredit zu besorgen, gib einfach mal in die Suchmaschine " Autokredit " ein
0
MaikeL.
Message postés
11
Date d'inscription
Dienstag Oktober 4, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 6, 2017
4
Geändert am 19. Juli 2018 um 00:16
Sind das die gleichen Konditionen wie bei smava?
0

Haben Sie die Antwort, die Sie suchen, nicht gefunden?

Stellen Sie Ihre Frage
keinohrkuh
Message postés
162
Date d'inscription
Dienstag Januar 12, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 27, 2017
21
27. September 2017 um 10:04
Einfach beim Autohändler anfragen. Das sollte eigentlich keine große Sache sein.
0
Themem1993
Message postés
10
Date d'inscription
Mittwoch September 27, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 27, 2017

Geändert am 19. Juli 2018 um 00:17
Schau mal im Internet, da kannst du die schufafreien Autokredite miteinander vergleichen und dich gleich ein wenig über die ganze Materie informieren. Ich würde zumindest dort mit meiner Recherche anfangen - das scheint mir am sinnvollsten. Aber vorher solltest du dich natürlich fragen ob ein Kredit für ein Auto unter deinen Bedinungen die sinnvollste Entscheidung wäre
0
Othoung
Message postés
16
Date d'inscription
Donnerstag März 31, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 4, 2021
4
Geändert am 19. Juli 2018 um 00:18
Also aus meiner Sicht gesehen wenn es um ein einfaches KFZ geht, würde ich mir nicht sonderlich einen Kredit anschaffen. Aber das sei im grunde genommen jedem selbst überlassen.
0
RichardLorenz
Message postés
4
Date d'inscription
Mittwoch September 20, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 8, 2017
1
Geändert am 19. Juli 2018 um 00:19
Also heutzutage hat man als Verbraucher ja zahlreiche Optionen um sich ein Auto finanzieren zu können. Hausbank, Händlerbank, Finanzierung über einen Onlinekredit usw. Ich selbst habe vor einiger zeit auch ein neues Auto gekauft. Da ich mein Altes verkauft habe und dementsprechend schon eine Summe an Eigenkapital zu Verfügung hatte, benötigte ich nur noch die Differenzsumme zum Kaufpreis für das neue Fahrzeug. Diese habe ich mir über einen Kredit von Privat geliehen. Das habe ich aus verschiedenen Gründen getan. Zum einen sind Kredite von Privatpersonen sehr flexibel, haben super Konditionen und sind zudem auch schufaneutral (werden nicht in der Schufa verzeichnet). Für mich persönlich war das die richtige Entscheidung und ich kann es auch nur jedem Empfehlen.
0
Guten Abend ^^

Einen Kredit zu bekommen ist momentan echt total einfach..man kann alles im Netz machen und vor allem ist es so, dass man durch die Konkurrenz immer günstiger wegkommen kann.

Habe mir auch verschiedene Informationen angeguckt wegen einem Kredit. Dazu muss ich auch sagen, dass die Zinsen echt gut sind..da lohnt es sich auch.

Aber man sollte selber entscheiden.
0
Gizaregit
Message postés
11
Date d'inscription
Mittwoch Dezember 13, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 14, 2018
1
13. Dezember 2017 um 00:39
Hallo,
handelt es sich denn hierbei um einen Neuwagen? Dann nlass dir doch mal ein Finanzierungsangebot des Autohändler geben, die meist auch eine eigene Hausbank haben.Gruß
0
HiltrutF
Message postés
3
Date d'inscription
Mittwoch Dezember 27, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 29, 2018

Geändert am 19. Juli 2018 um 00:20
Heute gibt es viel mehr Möglichkeiten, da würde ich mich nicht gleich festlegen. Neben den hier angesprochenen, also Kredit bzw. Finanzierung, solltest Du auch mal über ein Leasing nachdenken. Das gibt es nicht nur für Geschäftsleute. Ich habe auf diesem Wege 2016 meinen neuen KIA Sportage bekommen. Und hatte zunächst auch nicht daran gedacht
0
Beiter
Message postés
8
Date d'inscription
Mittwoch April 26, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 12, 2018
1
Geändert am 19. Juli 2018 um 00:20
Ich habe meinen alten Wagen letztes Jahr verkauft, um mir endlich nach vielen Jahren wieder einen Neuwagen zu gönnen. Den Kredit habe ich von meiner Bank sehr günstig bekommen und für meinen Alten gab es auch ein schönes Sümmchen, so dass ich das Geld schnell zusammen hatte.
Ich habe mir auch vorher überlegt, ob es ein Neuwagen sein muss, oder lieber ein Gebrauchtwagen, den für den Gebrauchtwagen, hätte ich keinen Kredit benötigt, aber im Nachhinein bin ich froh, dass ich mir ein neues Auto gekauft habe.
0
mirsomir
Message postés
119
Date d'inscription
Sonntag Januar 5, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 20, 2019
22
Geändert am 27. April 2018 um 17:19
Kein Kredit für Auto!
0
Gergulema
Message postés
25
Date d'inscription
Mittwoch März 14, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Januar 3, 2020

29. April 2018 um 19:57
Pass nur auf dass du nicht nem Geldhai in die Zähne fällst :D
0
Dreisatz
Message postés
31
Date d'inscription
Dienstag März 13, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 29, 2018
4
29. Juni 2018 um 07:46
JA!
0
judelo
Message postés
12
Date d'inscription
Donnerstag April 20, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juli 24, 2018
3
Geändert am 19. Juli 2018 um 00:22
Moin,

wenn du in der Vergangenheit finanzielle Probleme hattest, kann es schwer werden, bei deiner Hausbank einen Kredit zu bekommen. Auch viele andere Institute würden dein Gesuch dann mit der Begründung „Schufa-Score“ ablehnen. Das ist dann oft ein Problem, denn der Score bessert sich nur sehr langsam und oft kann man nicht so lange auf eine Finanzierung warten.

Deshalb empfiehlt es sich in solchen Fällen, einen Autokredit ohne Schufa zu suchen.
Der Vorteil ist, dass auch ein mittelmäßiger Status bei der Schufa nicht zu schlechteren Konditionen führt, da dieser gar nicht eingesehen wird.
0
muffini
Message postés
106
Date d'inscription
Mittwoch Februar 28, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 8, 2022
4
24. Juni 2018 um 17:56
Momentan sind die Zinsen ja so niedrig, dass es relativ verlockend ist Dinge über einen Kredit zu finanzieren. Beim Autokauf würde ich, sofern man einen Kredit aufnehmen möchte, wahrscheinlich direkt beim Autohändler, aber auch bei der Hausbank einfach mal nachfragen.

Grundsätzlich möchte ich aber anmerken, dass Neuwagen üblicherweise deutlich teurer sind als Gebrauchtwagen. Ich selbst benötige keine nagelneuen Autos und kaufe deshalb nur gebrauchte, die bereits ein paar Jahre auf dem Buckel haben. So bin ich bislang immer drum herum gekommen für den Autokauf einen Kredit aufnehmen zu müssen.
0
jake1429
Message postés
36
Date d'inscription
Mittwoch September 14, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 12, 2019
1
Geändert am 19. Juli 2018 um 00:22
Ich stimmt muffini total zu, aber ich meine wenn du ein Auto willst und brauchst. Warum kein Kredit aufnehmen?! Die Frage ist, dass du eine zuverlässige Adresse findest und vor allem eine seriöse.
0