Abmahnung wegen Versehen

- - Letzte Antwort:  Physalis - 14. Dezember 2010 um 15:07
Guten Tag,
ich arbeite in einem Krankenhaus und habe aus Versehen zwei Spritzen vertauscht. Es handelte sich aber um ganz ähnlich wirkende Medikamente, also kein großes Ding.
Mein Vorgesetzter hat mir deswegen gleich eine Abmahnung verpasst. Ich glaube das hat er getan, weil ich ihn mal zurückgewiesen habe.

Ist die Abmahnung denn rechtlich korrekt?

Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
1
Danke
hallo. also ich finde, dass eine medikamentenverwechselung im einem krankenhaus ganz und gar nicht unerheblich ist. ob die medikamente sich ähneln oder nicht sei einmal dahingestellt.

aber ich finde in einem solchen bereich dürfen keine fehler passieren. ohne ihnen zu nahe treten zu wollen,halte ich die abmahnung für ok!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 124 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Physalis kommentieren