Gemeinsame Veranlagung ohne gemeinsamen Wohnsitz

JamesKnis Message postés 8 Date d'inscription Mittwoch Juni 29, 2022 Status Mitglied Zuletzt online: Januar 29, 2023 - Geändert am 2. Juli 2022 um 01:27
Silke Grasreiner Message postés 3282 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: Februar 3, 2023 - 2. Juli 2022 um 01:29
Beide Ehepartner haben jeder eine eigene Wohnung und sind dort mit Hauptwohnung gemeldet. Sie leben aber nicht getrennt, regelmäßige gemeinsame Aktivitäten sind gegeben.
Die gemeinsame Veranlagung wird weiter fortgeführt.
Diese Reglung hat den Vorteil, dass für keine der beiden Wohnungen Zweitwohnungssteuer anfällt!
Was sagt das Finanzamt dazu?

1 Antwort

Silke Grasreiner Message postés 3282 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: Februar 3, 2023 830
2. Juli 2022 um 01:29
Hallo,

es gibt ein Referenzurteil, nach dem das prinzipiell erlaubt ist, wenn die Ehe intakt ist (FG Münster, Urteil vom 22. Februar 2017, Az. 7 K 2441/15). Sie sollten aber Nachweise sammeln und aufbewahren, die das belegen.

Gruß vom CCM-Team
Silke Grasreiner

Chefredakteurin - CCM Recht & Finanzen

2