Handy

[Gelöst]
Melden
Message postés
1
Date d'inscription
Dienstag Juni 22, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 22, 2010
-
 FAIZA -
Sodale

Ich würde gerne etwas wissen und zwar folgendes:

Ich hab mir letztens das neue Palm pre Handy besorgt und ich bin Krankenpfleger. Das heißt ich muß unter Umständenden 24/7 erreichbar sein.

Da das Handy nicht billig war würde ih gerne wissen ob man es irgendiwe von der Steuer absetzen könnte.

Danke für die Antworten

2 Antworten

Message postés
1
Date d'inscription
Dienstag Juni 22, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 22, 2010

Könnte vieicht hinauen. So hab ich auch mal mit meinem Laptop gemacht.

gugst du mal da:

http://recht-finanzen.kioskea.net/contents/steuern/wie-kann-man-ausgaben-fur-arbeitsmittel-geltend-machen

Gruß 4 unme
hallo zusammen ,

habe auch eine Frage bezüglich der Arbeitsmitteln und deren Steurbarkeit gemäß dem deutschen Steuersystem. Stimmt es , dass man die Arbeitsmittel absetzen kann? Wenn ja , welche Belege muss ich hierfür sammeln? Werden die Beiträge in Netto oder in Brutto anerkannt? Man zahlt doch die Mehrwehrsteuer ... Danke der Rückmeldung im Voraus.