Kunde zahlt nicht

- - Letzte Antwort:  VV - 24. Januar 2011 um 12:15
Guten Tag,

ich habe einen Kunden, der seine Rechnung nicht bezahlt. Ich habe bereits mehrfach gemahnt, aber es kommt nichts. Wie gehe ich jetzt weiter vor?
Mehr anzeigen 

2 Antworten

0
Danke
Nein, eine Klage kommt nicht als erstes.

Mahnbescheid beantragen - Schritt 1

wenn kein Widerspruch kommt, dann Schritt 2: Vollstreckungsbescheid beantragen.

Wenn kein Widerspruch kommt, dann Gerichtsvollzieher beauftragen.

Wenn der Kunde gegen Mahnbescheid oder Vollstreckungsbescheid Widerspruch erhebt, dann geht es zum Amtsgericht und es kommt zu einer Verhandlung.
Antwort von VV kommentieren
Beiträge
447
Mitglied seit:
Dienstag Oktober 12, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 12, 2012
6
-1
Danke
Sie erheben Klage auf Zahlung beim zuständigen Amtsgericht (das ist wahrscheinlich dasjenige, das für den Bereich zuständig ist, in dem der Schuldner wohnt)
Antwort von zwegater kommentieren