Steuertabelle 2014 und Lohnsteuertabelle 2014

Dezember 2016

Für die Durchführung des Lohnsteuerabzugs sind für unbeschränkt steuerpflichtige Arbeitnehmer sechs Lohnsteuerklassen vorgesehen. Die Höhe der Lohnsteuer richtet sich nach der jeweiligen Lohnsteuerklasse, die auf der Lohnsteuerkarte eingetragen ist.

Für die Einteilung des Arbeitnehmers in die verschiedenen Steuerklassen sind vor allem die Verhältnisse zu Beginn des Kalenderjahres ausschlaggebend.

Die Einteilung erfolgt durch die folgenden Grundsätze:


Lohnsteuerklasse I in der Steuertabelle 2014


Folgende Arbeitnehmergruppen nehmen die Steuerklasse I in Anspruch:
  • Ledige
  • Verheirate mit beschränkt steuerpflichtigem Ehepartner
  • Dauernd getrennt lebende Ehepartner ,
  • Verwitwete,
  • Geschiedene,
  • Eingetragene Lebenspartner.

Lohnsteuerklasse II in der Steuertabelle 2014

  • Alleinerziehende, die Voraussetzungen der Steuerklasse I erfüllen beziehungsweise den Entlastungsbetrag genießen.
  • Verwitwete mit mindestens einem Kind.

Lohnsteuerklasse III in der Steuertabelle 2014


Steuerklasse III betrifft: Verheiratete, die nicht dauernd getrennt leben und welche nicht Steuerklasse V besitzen. Der ebenfalls erwerbstätige Ehepartner bekommt die Steuerklasse V.
Verwitwete, bis zum Ende des Folgejahres des Todes des Ehepartners. Hier tritt
das Gnadensplitting in Kraft. (Siehe dazu HIER)
dauernd getrennt gewesen sein.

Lohnsteuerklasse IV in der Steuertabelle 2014


Verheiratete Arbeitnehmer. Beide Ehegatten müssen unbeschränkt einkommensteuerpflichtig sein und nicht dauernd getrennt leben;
Hat ein Ehepartner die Lohnsteuerklasse III, bekommt der Andere die Steuerklasse V.
Beim gleich hohem Einkommen sollte die Kombination der Lohnsteuerklasse IV und IV gewählt werden.
Hat ein Ehegatte die Lohnsteuerklasse III, erhält der andere allerdings Steuerklasse V.

Lohnsteuerklasse V in der Steuertabelle 2014


Auf Antrag beider Ehepartner wird die Lohnsteuerklasse V ausgestellt.
Beim stark unterschiedlichem Einkommen wird Kombination der Lohnsteuerklasse III und
und V empfohlen.

Lohnsteuerklasse VI in der Steuertabelle 2014


Die Lohnsteuerklasse VI wird ausgestellt, wenn ein Arbeitnehmer ein Zweitarbeitsverhältnis eintritt. Diese Steuerklasse verursacht die höchsten Abzüge.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Steuertabelle 2014 und Lohnsteuertabelle 2014 " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.