Ist eine Kirchliche Hochzeit trotz Kirchenaustritt möglich?

sam - 16. März 2011 um 19:15 - Letzte Antwort:  sam
- 12. Juni 2013 um 12:03
Guten Tag,

genügt in Deutschland eigentlich eine standesamtliche Hochzeit oder MUSS man zusätzlich dazu in der Kirche heiraten? Und ist es möglich trotz Kirchenaustritt kirchlich zu heiraten? Trotz meinem negativen Glauben will ich in Weiß heiraten.
Wer hat Erfahrung damit?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

5 Antworten

Beste Antwort
kayhan 61 Beiträge Donnerstag April 12, 2012Mitglied seit: Juni 19, 2014 Zuletzt online: - 5. Juni 2013 um 17:39
1
Danke
Hallo !! Mein Freund ist / war ein katholisch getaufter Steuerpflichtiger. Nun will er jetzt aus der Kirche austreten. Kann er trotz dem Kirchenaustritt in der Kirche heiraten? Oder wird er es nicht mehr dürfen? Vielen Dank schon mal für Feedback schon mal.

Danke kayhan 1

Reden Sie mit Kommentar hinzufügen

CCM hat diesen Monat 64 Benutzern geholfen

Antwort von kayhan kommentieren
Fenchel 6 Beiträge Mittwoch Juni 12, 2013Mitglied seit: Juni 19, 2013 Zuletzt online: - 12. Juni 2013 um 10:27
0
Danke
Soweit ich weiß kann man nicht einmal kirchlich heiraten, wenn man nicht getauft ist. Nicht getaufte gibt es anscheinend im Osten doch recht häufig, in Bayern eher nicht.
Standesamtlich geht natürlich immer.
Antwort von Fenchel kommentieren
0
Danke
Guten Tag zusammen!
Zuerst vielen Dank für eure Rückmeldung. Für eure Hilfe bin ich echt dankbar.... Also mein Verlobter ist schon getauft aber er ist aus der Kirche ausgetreten. Grund: die hohen Steuer halt Persönlich gehöre ich der christlichen Gemeinde nicht an. Meint ihr , gibt es keinen Weg dazu? Ich finde die kirchliche Hochzeit echt schön. Danke nochmal für eures Feedback.
Antwort von sam kommentieren
-1
Danke
Nein, das musst du natürlich nicht!
Eine standesamtliche Trauung genügt vollkommen!
Antwort von Ariane kommentieren
lebe und denke nicht an morgen 15 Beiträge Montag November 5, 2012Mitglied seit: Juni 20, 2014 Zuletzt online: - 6. Juni 2013 um 10:45
-1
Danke
hallo! kirchlich getraut zu werden, muss man auch der Kirche angehören. sonst geht's nit.
Antwort von lebe und denke nicht an morgen kommentieren