Unterhalt verweigern

- - Letzte Antwort:  kelldog - 17. September 2010 um 15:43
Guten Tag,

ich möchte gerne meinem Kind den Geldhahn zudrehen, weil er mir immer nur auf der Nase herumtanzt.

Wie mache ich das am Besten?

danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
1
Danke
Hallo,


für Ihr Kind gibt es glücklicherweise eine Unterhaltspflicht.

nähere Informationen dazu: http://recht-finanzen.kioskea.net/...

Sollten Sie mehr bezahlen als gesetzlich vorgesehen, so können Sie den Unterhalt auf das gesetzliche Maß herabschrauben.

Da Sie offenbar nicht das Beste Verhältnis zu Ihrem Kind haben, möchte ich Sie auf die Möglichkeit aufmerksam machen, dass Ihr Kind diesen Anspruch gerichtlich geltend machen kann.

mfG

kd

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 94 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von kelldog kommentieren