Babygeschrei im Zug

- - Letzte Antwort:  krissi89 - 15. Juni 2011 um 23:07
Guten Tag,


Ich habe auch eine Frage zur Bahn: obwohl ich in einem Abteil saß, in dem streng zur Ruhe aufgefordert wurde, habe ich über eine Stunde Babygeschrei gehört. Das hat mich total genervt und ich konnte nicht weiter an meiner Promotion schreiben, wie ich es vorhatte.
Kann ich in diesem Fall Minderung meines Ticketpreises von der Bahn verlangen?
Danke euch.
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
1
Danke
Das ist ja wohl das allerletzte! Eigentlich sollte man meinen, dass halbwegs gebildete Menschen auch Anstand haben. Aber dem scheint nicht mehr so zu sein, oder es wird heutzutage jeder zur Promotion zugelassen.
So eine Frage ist ein Schlag ins Gesicht für jede Mutter und eine Beleidigung für jedes Kind.
Gehen Sie mal in sich!

Oder packen Sie sich Ohrenstöpsel ein, wenn es Ihnen nicht passt!!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 37 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von krissi89 kommentieren