Opernkarten umtauschen

-
Guten Tag,

ich habe von meinem mann Opernkarten bekommen, Evita, beste Kategorie, das Stück zu 59 Euro. Leider habe ich an dem Tag eine zusätzliche Krankenhausschicht bekommen und kann nicht teilnehmen. Mein Mann will deshalb auch nicht hingehen. Was können wir machen? Karten umtauschen?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

Beste Antwort
Beiträge
712
Mitglied seit:
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Mai 22, 2019
390
1
Danke
Hallo,

Veranstalter müssen ihre Tickets grundsätzlich nicht zurücknehmen. Sie sehen es zwar nicht gern, wenn man die Tickets weiterverkauft, aber verboten ist das nicht. Eine solche Verbotsklausel in den AGB der Veranstalter ist unwirksam. Man darf auch Mehrkosten für den eigenen Aufwand auf den selbst gezahlten Preis aufschlagen, aber man darf keine Wucherpreise nehmen, wobei dies für den letztendlichen Käufer schwer nachzuweisen ist. Nur gewerblich darf man den Weiterverkauf von Tickets ohne Lizenz nicht betreiben.

Gruß vom CCM-Team
Silke Grasreiner

Chefredakteurin - CCM Recht & Finanzen

Antwort von Silke Grasreiner kommentieren
0
Danke
Wie kurzfristig ist das denn?

Wenn es sehr langfristig ist und Sie die Karten noch nicht lange haben, kann ich mir gut vorstellen, dass sie ein Widerrufsrecht haben.

Wenn der Besuch aber kurz bevorsteht, würde ich versuchen, die Karten weiterzuverkaufen.
Ich dachte, der Weiterverkauf bei Karten/Tickets sei verboten!?
Die Vorstellung ist nächste Woche Sonntag.

Danke
Tina
Antwort von Rosi kommentieren