Plötzlich arbeitslos? Kredit am Hals!!!

- - Letzte Antwort:  ELISABETH - 6. Dezember 2011 um 15:47
Guten Tag,

Vor paar Tagen wurde ich fristlos gekündigt. Doch habe ich ein Kredit ( welches in 05 Jahren ablaufen müsste) am Hals . Werde ich vom Staat geholfen , es zu tilgen bis ich wieder eine Arbeit finde?
Es wäre nett , wenn ihr euch die Zeit nehmt mir zu beantworten.
Vielen Dank im Voraus.
Gruß
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beiträge
19
Mitglied seit:
Montag November 21, 2011
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 29, 2012
1
0
Danke
Nein - man bleibt selbst auf den Schulden sitzen. Einzige Möglichkeit wäre hier eine Restschuldversicherung gewesen, aber die hätte vor der Kreditaufnahme abgeschlossen werden müssen. Ansonsten halt einfach mit der Bank sprechen und fragen, ob die Raten für den zeitraum der Arbeitslosigkeit gesenkt werden können.
Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung , und vor allem für deinen Ratschlag. Ok. Ich werde deinem Ratschlag folgen.
Schönen Tag wünsche ich dir.
Antwort von Otto80 kommentieren