Eintragung grundschuld im grundbuch

- - Letzte Antwort:  Eva82 - 19. Dezember 2011 um 11:10
Guten Tag,

stimmt es, dass eine grundschuld im grundbuch eingetragen wird?
bin ich dann nicht mehr eigentümer?
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
3
Danke
Ja, das ist richtig. Eine Grundschuld wird im Grundbuch, genauer gesagt in Abteilung III des Grundbuchs (Belastungen des Eigentums) eingetragen. Abteilung I regelt die Eigentumsverhältnisse, Abteilung II Abspaltungen des Eigentums (usus, fructus, abusus).

LG,
Eva

Sagen Sie "Danke" 3

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 23 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Eva82 kommentieren