Schönheitsoperation in Genf?Und nun? [Gelöst]

- - Letzte Antwort:  PAULA - 21. Dezember 2011 um 17:12
Guten Tag,

ich bin als Studentin hier hergekommen. Nun war ich einem Autounfall zu Opfer gekommen. Leider hat es mir Gesichtsnarben hinterlassen. Da mein Vater in Genf ansässig ist , möchte ich gerne zu ihm eine Schönheitsoperation zu machen. Daher möchte ich gerne wissen , welchen bürokratischen Weg ich dafür einschalten soll.
Ich danke allen die mir weiterhin helfen könnten.
L.G
Mehr anzeigen 

1 Antwort

0
Danke
Guten Tag,

am leichtesten wird es sein, wenn Sie es mit der Versicherung abklären, die Ihnen die Operation bezahlen soll, also entweder Ihre eigene oder die des Unfallgegners.

Schönheitsoperationen sind (nach deutschem Recht) prinzipiell schon ersatzfähig, sofern sie tatsächlich vorgenommen werden.

Ob die OP in Genf vorgenommen wird, oder Paris oder München dürfte egal sein.
Hi !
Hab mal 100000 DANK für die schnelle Rückmeldung. Sie sind mir eine große Hilfe.
Ich setze mich dann umgehend mit der AOK in Verbindung und folge Ihren Ratschlag.
Schönen Abend! und alles Gute zum neuen Jahr!
L.G
Antwort von THC kommentieren