Adresse beim Online- Verkauf eingeben?

- - Letzte Antwort:  EBAY FAN - 18. Juli 2013 um 12:47
Guten Tag,

Ich habe paar Sache zum Verkauf online gestellt . Nun fragte mich ein Online-User nach meiner Adresse gefragt , obwohl diese Person das Thema Kauf nie erwähnte .
Mir stinkt die Sache , aber wollte nichtsdestotrotz nach eurer Meinung fragen .
Was haltet ihr davon ? Würdet ihr eure Adresse eingeben ?
Danke für eure Meinung im Voraus.
L.G
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

0
Danke
Hallo,
das kommt ganz darauf an. Was kann man großartig mit deiner Adresse anfangen? Wenn du im Internet verkaufen willst, musst du deine Adresse ja auch nicht angeben. Du versendest ja!
Wenn es um den Zahlungsverkehr gibt, kannst du paypal nutzen, dann musst du deine Adressdaten nicht im Netz bekannt geben. Die Mailadresse genügt dann.

mfG,
Anja
Hallo Anja !
Danke der Rückmeldung und der Erklärung!
L.G
Antwort von Anja kommentieren
0
Danke
hallo zusammen, ich habe ein Problem. Hab einen Küchenroboter via EBAY. Zwar war der Preis bisschen schockierend ( om positioven Sinne ) hab mir aber nichts dabei gedacht. aNY WAY , wo ich das erhalten habe , habe ich festgestellt , dass der Küchenroboter unvollständig ist. Das heißt , ich könnte den quasi werfen.Meint ihr habe ich irgendwelche Rechte? Vielen Dank für euren Rat.
L.G
Antwort von EBAY FAN kommentieren